DIOP GmbH - GermanDIOP GmbH - English
DIOP GmbH - Desinfection is our Passion
Bookmark and Share

Swine Flu

 

Gerade in Gesundheitseinrichtungen, wie Krankenhäusern oder Altenheimen, ist die Grippe eine lebensbedrohliche Erkrankung, die nicht mit einem harmlosen Schnupfen verwechselt werden darf.

 

Die Influenza, auch "echte" Grippe oder Virusgrippe genannt, ist eine durch Viren aus den Gattungen Influenzavirus A oder B ausgelöste Infektionskrankheit bei Menschen. [1] Die drei Gattungen Influenzavirus innerhalb der Familie Orthomyxoviridae sind umhüllte Viren. [2]

 

Influenzaviren werden hauptsächlich aerogen von Mensch zu Mensch übertragen, d.h. durch Tröpfcheninfektion. Die Infektion kann dabei über eine Distanz von einigen Metern erfolgen. Die Viren können aber auch leicht durch direkten Kontakt über die Hände und durch Schmierinfektion weitergegeben werden. [3]

 

Die Symptome der Schweine-Influenza sind ähnlich den Symptomen der saisonalen humanen Influenza: Fieber, Müdigkeit, Appetitlosigkeit sowie Husten. [4]

 

 

Desinfektion Schweinegrippe

 

Den Anwendern des DioProtection-Desinfektionsverfahrens können wir mitteilen, dass unsere Produkte gegen Influenzaviren sowie gegen die Schweinegrippe wirksam sind. Fest steht auch, dass Hygiene der beste Schutz vor Grippeerkrankungen ist. Daher wird DioProtection zur Raum- und Flächendesinfektion vom Krankenhaushygieniker empfohlen. [5]

 

 

» DioProtection Wirksamkeit gegen Influenzaviren




Thema Grippewelle:
Desinfektion H1N1, Desinfektion Schweinegrippe, Desinfektion Influenzaviren, Desinfektion gegen Viren, Desinfektion viruzid, Desinfektion von Viren, Desinfektionsmittel Schweinegrippe, begrenzt viruzid, Desinfektion Schweinegrippe RKI

 

[1] http://de.wikipedia.org/wiki/Influenza

[2] http://de.wikipedia.org/wiki/Influenzavirus

[3] Niedersächsisches Landesgesundheitsamt: http://www.nlga.niedersachsen.de/

[4] http://www.schweinegrippe.info

[5] Schwarzkopf, A. (2009): Bestätigung zur Wirksamkeit des Vernebelungssystems DioProtection gegen Influenzaviren sowie die Schweinegrippe